Abstandsverstoß: Wann droht ein Bußgeld als Strafe?

Wer zu dicht auffährt und den vorgeschriebenen Sicherheitsabstand zum Vordermann nicht einhält muss mit einem empfindlichen Bußgeld wegen Abstandsverstoß oder gar mit einem Fahrverbot rechnen, auch wenn es zu keinem Auffahrunfall kommt. Wann lohnt sich ein Einspruch gegen einen erhaltenen Bußgeldbescheid?

Kategorie: Bußgeldsachen, Verkehrsrecht


Anspruch auf Abfindung bei Kündigung

Bei der Kündigung hoffen viele Arbeitnehmer auf den „goldene Handschlag“. Ob und wann es einen Rechtsanspruch darauf gibt, erklärt dieser Artikel.

Kategorie: Abfindung, Arbeitsrecht, Kündigung




Blitzerfoto anfordern und prüfen: Ist das Beweisfoto ungültig?

Mithilfe von „Blitzerfotos“ werden Fahrzeugkennzeichen und Identitäten von Verkehrssündern dokumentiert. Doch das gelingt nicht immer. Verdeckte Gesichter oder schmutzige Kennzeichen? Wir erklären Ihnen, wie Sie Blitzerfotos richtig überprüfen, wann diese ungültig sind und was Sie dann tun können.

Kategorie: Bußgeldsachen, Fahrverbot, Verkehrsrecht


Rote Ampel überfahren – was nun?

Eine rote Ampel zu überfahren ist kein Kavaliersdelikt, da hierdurch der Straßenverkehr erheblich gefährdet werden kann. Dennoch kommen die sogenannten Rotlichtverstöße in der Praxis häufig vor. Welche rechtlichen Folgen dieser Verstoß im Einzelfall haben kann und welche Möglichkeiten zur Verteidigung bestehen, soll im Folgenden erläutert werden.

Kategorie: Bußgeldsachen, Verkehrsrecht

Altersteilzeit und Abfindung: Geld oder Rente?

Zum Ende des Berufslebens fragen sich viele: Welche Vorteile bietet mir Altersteilzeit? Und wann bekomme ich eine Abfindung – insbesondere, wenn mir sonst die Kündigung droht?

Kategorie: Abfindung, Arbeitsrecht, Arbeitszeit