Führerscheinentzug und Fahrverbot bei Alkohol am Steuer

Ein Bier mehr als geplant, und schon müssen Sie das Auto stehenlassen. Wer sich dennoch hinter das Steuer setzt und kontrolliert wird, den erwarten empfindliche Strafen. Wir erklären, wann die Behörden bei Alkohol am Steuer den Führerschein entziehen oder ein Fahrverbot verhängen.

Kategorie: Alkohol/Drogen am Steuer, Fahrverbot, Führerschein, Verkehrsrecht, Verkehrsstrafrecht

Diese Strafe droht bei einer Anzeige wegen Sachbeschädigung

Unter den täglich von der Polizei erfassten Sachbeschädigungen sind zwar viele Fälle absichtlicher Beschädigungen, aber auch fahrlässige Sachbeschädigungen führen immer wieder zur Einleitung von Ermittlungen. So können auch Sie sich schnell und unerwartet in einem Ermittlungsverfahren wiederfinden.

Kategorie: Strafrecht

Strafanzeige wegen Betrug – was kann passieren?

Strafanzeigen wegen Betrug gehören für Staatsanwaltschaft und Polizei zum Alltag. Für die meisten Beschuldigten steht hingegen viel auf dem Spiel. Hier erfahren Sie, welche Folgen drohen und wie Sie sich verteidigen können.

Kategorie: Strafrecht

Strafe für Alkohol in der Probezeit oder unter 21 Jahren

Wer am Steuer alkoholisiert ist, muss mit weitreichenden Konsequenzen rechnen. Das gilt erst recht in der Probezeit. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie in der Probezeit achten müssen und was Sie tun können, wenn Sie doch einmal alkoholisiert am Steuer erwischt wurden.

Kategorie: Alkohol/Drogen am Steuer, Führerschein, Probezeit, Verkehrsrecht

Lieferverzug: Rücktritt vom Kaufvertrag und Schadensersatz möglich

Ein großer Teil aller Waren wird heute nicht mehr im Geschäft abgeholt, sondern zum Kunden geliefert. Leider kommt die bestellte Ware aber nicht immer pünktlich oder manchmal auch gar nicht an. Wir erklären Ihnen in diesem Beitrag, wann der Verkäufer mit der Ware in Lieferverzug gerät und was Sie in diesem Fall unternehmen können.

Kategorie: Kaufvertrag, Vertragsrecht


Kratzer, Blechschaden, Spiegel: Fahrerflucht bei Bagatellen

Gerade beim unvorsichtigen Ausparken oder Abbiegen gibt es immer wieder Unfälle mit Blechschäden. Auch bei solchen Bagatellen ist es verboten und sogar strafbar, einfach davonzufahren.
Wir erläutern, wie Sie sich bei einem Unfall verhalten müssen und was Sie sonst beachten sollten.

Kategorie: Fahrerflucht, Verkehrsrecht

Widerruf, Rücktritt und Beendigung beim Leasingvertrag

Leasingverträge stellen einen der wenigen Vertragstypen dar, die gesetzlich nicht ausdrücklich geregelt sind. Umso wahrscheinlicher sind Auseinandersetzungen bei der Beendigung des Vertrags. Wir zeigen Ihnen, welche Probleme mit dem Widerruf oder dem Rücktritt des Leasingvertrags verbunden sind und wie Sie mit sog. Restwertklauseln verfahren sollten.

Kategorie: Vertragsrecht


Provision und Kongruenz beim Maklervertrag

Die Vergütung für die Tätigkeit eines Immobilien- oder Finanzmaklers erfolgt in aller Regel auf Provisionsbasis. Wie diese Provisionsansprüche ausgestaltet sind, an welchen gesetzlichen Vorgaben sie sich orientieren und welche speziellen Folgen sich aus der sog. „Kongruenz“ ergeben, zeigen wir Ihnen im Folgenden.

Kategorie: Maklervertrag, Vertragsrecht