Strafe bei Kinder- und Jugendpornographie (§§ 184 b,c StGB)

Der Vorwurf der Kinderpornographie wiegt schwer. Es drohen dann oftmals nicht nur strafrechtliche Konsequenzen, sondern auch soziale Verwerfungen. Gerade im Zeitalter digitaler Kommunikation kommt es aber schneller zu solchen Anschuldigungen, als man denken mag. Eine der größten Tätergruppen sind dabei Jugendliche, die Aufnahmen in ihrem Freundeskreis verschicken. Wir erläutern Verteidigungsansätze beim Vorwurf des Besitzes oder der Verbreitung von Kinderpornographie.

Kategorie: Sexualstrafrecht, Strafrecht

Welche Strafe droht bei einem verbotenen Autorennen?

Der Fall des „Berliner Kudamm-Rasers“ hat traurige Berühmtheit erlangt. Als Reaktion darauf sind seit 2017 illegale Autorennen strafbar. Doch wo genau liegt die Grenze zwischen illegalem Rennen und bloßer Überschreitung des Tempolimits? Wir erklären, wann der Straftatbestand erfüllt ist und wie Sie sich gegen den Vorwurf verteidigen.

Kategorie: Führerschein, Verkehrsrecht, Verkehrsstrafrecht


Überstundenregelung im Arbeitsvertrag oder Gesetz

Nicht selten verlangen Arbeitgeber ihren Mitarbeitern Überstunden ab. Verweigern sich diese der Mehrarbeit, droht manch Arbeitgeber sogar mit der Kündigung. Wann Arbeitnehmer Überstunden leisten müssen und was bei einer Weigerung passieren kann, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Kategorie: Arbeitsrecht, Arbeitszeit

Abgeltung von Überstunden: Auszahlen oder abfeiern?

Überstunden sind in der Arbeitswelt an der Tagesordnung. Für Arbeitnehmer stellt sich deshalb die Frage, ob sie für die geleistete Mehrarbeit auch mehr Gehalt bekommen oder die Überstunden abfeiern dürfen. Wir beantworten in diesem Beitrag die wichtigsten Fragen.

Kategorie: Arbeitsrecht, Arbeitszeit, Lohn/Gehalt

Überstunden bei Kündigung: Das steht Ihnen zu

Überstunden werden bei einer Kündigung nicht immer ohne Weiteres abgefeiert oder ausbezahlt. Wir erläutern, was bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses mit geleisteten Überstunden passiert und wie Sie Ihre Ansprüche geltend machen.

Kategorie: Arbeitsrecht, Arbeitszeit, Kündigung

Verzug: Rechte, Rücktritt, Schadensersatz. Mit Muster-Mahnung

Lässt sich der Vertragspartner mit seiner Zahlung oder Leistung mehr Zeit als vereinbart, ist das für seinen Gläubiger vor allem eins: nervenaufreibend und anstrengend. Wann von Verzug die Rede ist und wie Sie reagieren können, erklärt der folgende Beitrag.

Kategorie: Vertragsrecht

Führerscheinentzug wegen Drogen: Welche Sanktionen drohen bei Drogen am Steuer?

Wer sich hinters Steuer setzt, der sollte nüchtern sein. Im Interesse seiner eigenen Sicherheit und der anderer. Er sollte also nicht unter dem Einfluss Drogen stehen. Doch selbst, wenn im Straßenverkehr alles gerade nochmal gutgeht: Trinkfreudigen oder berauschten Autofahrern drohen ernste Folgen für Führerschein und Fahrerlaubnis.

Kategorie: Alkohol/Drogen am Steuer, BtmG, Fahrverbot, Führerschein, Strafrecht, Verkehrsrecht, Verkehrsstrafrecht